Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite SGM A-Z Glossar A-Z Schulaufgaben
Artikelaktionen

Schulaufgaben

In den Kernfächern werden Schulaufgaben geschrieben. Die Zahl der Schulaufgaben ist in der GSO geregelt; das SGM veröffentlicht diese Zahlen jedes Jahr in einer der ersten Ausgaben des SGM-aktuell.

Schulaufgaben werden spätestens eine Woche vorher angekündigt. Pro Woche dürfen in der Unter- und Mittelstufe höchstens zwei, in der Oberstufe maximal drei abgehalten werden. An Schulaufgabentagen werden am SGM keine Stegreifaufgaben geschrieben. Schulaufgaben werden von den Lehrern in der Unter- und Mittelstufe innerhalb von zwei Wochen, in der Oberstufe innerhalb von drei Wochen korrigiert, mit den Schülern besprochen und herausgegeben.

Versäumt ein Schüler eine Schulaufgabe, erhält er einen Nachtermin. Unentschuldigtes Fehlen hat die Note 6 zur Folge.

  • Für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen wird keine Haftung übernommen.
    Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat: sekretariat©sgmu.de.