Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Fächer Kunst Wettbewerbe Kunst crossmedia-festival.de | Wettbewerb

crossmedia-festival.de | Wettbewerb

crossmedia-festival.de | Einsendeschluss 01. Oktober 2016

crossmedia-festival.de | Wettbewerb

crossmedia-festival.de

crossmedia 2016 ist ein Multimediawettbewerb für bayerische Schüler. Schirmherr des Wettbewerbs ist der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.

Hier sind die Teilnahmebedingungen (mit den Infos der Sparten) und hier ist das Anmeldeformular.
 

Beiträge können in folgenden Sparten eingereicht werden: 

 

 

Der Bayerische Rundfunk stellt als Hauptsponsor tolle Geldpreise zur Verfügung.

Für crossmedia kann man im Fachunterricht oder in wahlfreien Arbeitsgemeinschaften langfristige Vorhaben über ein halbes Schuljahr hinweg planen.

Das crossmedia Festival wird veranstaltet von der LAG Neue Medien e.V. und den Landesbeauftragten für den Computereinsatz im Unterricht der Fächer Kunst, Musik und Deutsch, gefördert und beauftragt durch art.131 im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus und die BLM, in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk.

Teilnehmen können einzelne Schüler und Schülerinnen, Schülergruppen sowie ganze Klassen.

Auszüge aus den Sparten-Ausschreibungen:

Foto Grafik Layout: Wenn ihr mit dem Computer, dem Tablet, Smartphone oder Fotoapparat kreativ gestaltet, sind wir an euren Arbeiten sehr interessiert! Egal ob Flyer, Cover, Plakat, Einladung, Infoblatt, Fotoroman, Künstlerbuch oder kreative Fotografie. Jede gedruckte Publikation, wie z.B. Klassenzeitung, Abi-Zeitung oder auch Schautafel für Spiel und Unterricht interessieren uns.

Musik Sound Clip: Wer mit dem Computer eigene Musik macht, vielleicht auch eigene Texte schreibt, Soundcollagen montiert, Arrangements gestaltet oder einen Videoclip mit seiner Musik produziert... der ist hier genau richtig! Die Verwendung "Neuer Medien" ist Voraussetzung, z.B. durch den Einsatz elektronischer Geräte wie Computer, Sequenzer, Sampler, Synthesizer, Soundmodule, Veränderung akustischer Signale usw. Eine detaillierte Dokumentation ist wichtig, damit der Herstellungsprozess nachvollzogen werden kann.

Sprache Text: In dieser Wettbewerbssparte geht es um deutschsprachige Texte, die zu multimedialen Hypertexten verlinkt, animiert oder gegebenenfalls interaktiv gestaltet sind. Dabei steht die originelle Ausarbeitung eines frei wählbaren Themas aus den Bereichen Sprache und Literatur im Vordergrund. Besonders geschätzt werden Experimentierlust, Einfallsreichtum und der geschickte Einsatz technischer Raffinessen, die erst durch die "Neuen Medien" ermöglicht werden. Auf die Möglichkeiten der Interaktion mit dem Leser / Rezipienten / Benutzer ist zu achten.

Apps Webs: Wenn ihr mit dem Computer, dem Tablet oder dem Smartphone eigene Apps und Webs macht ... und wenn Ihr in der großen Masse der User die Macher seid und vor allem Wert legt auf besonderes Design ... dann seid Ihr hier genau richtig!

Short Film: In der Sparte "Short Film" sind vor allem kurze experimentelle, schräge, poetische, originelle, trickreiche, mit anderen Worten außergewöhnliche Streifen gefragt, die vom klassischen Genre des Spielfilms etwas abweichen und das kreative Potential der Arbeit am Computer zeigen. Der 'Kick' der digitalen Medien ist gefragt.

Games: Selbstentwickelte Spiele sind Multimedia-Interaktivbeiträge und verbinden Bilder, Texte, Ton, Musik, filmische Elemente bzw. Animationen zu einer interaktiven Gesamtpräsentation. Eine stimmige Gesamtwirkung im Zusammenspiel aller Medien ist wichtig.

3D: Wenn ihr eigene 3D-Szenen erstellt, animiert und rendert... Wenn ihr neben den technischen auch ästhetische Konzepte verfolgt... ...seid ihr in dieser Sparte richtig! Die Produktion eures Beitrags muss vollständig reproduzierbar sein. Wenn ihr mit verschiedenen Programmen arbeitet, Modelling, Rendering, Videoschnitt, Audiobearbeitung, Postprocessing, Programmierung usw. in verschiedenen Anwendungen durchführt, brauchen wir entsprechend zu jedem Schritt die Quelldateien von euch - nur so können wir euren Arbeitsprozess und -aufwand gebührend würdigen.

Artikelaktionen
« Juni 2017 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930

_______________________

 
  • Für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen wird keine Haftung übernommen.
    Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat: sekretariat©sgmu.de.