Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Fächer Kunst

Kunst

Kunst
Unsere Welt wahrnehmen und gestalten
Kunst III - Medien
Arbeiten mit digitalen und handwerklichen künstlerischen Techniken
Kunst Jg 05
Grundwissen: Zeichnung: Kennenlernen verschiedener Materialien; Gepunktetes, Lineares, Schraffur, Muster, Textur; Typographie: Schreibschrift, Druckschrift, Großbuchstaben flächig; Malerei: Bildausschnitt / vgl. Einstellungsgrößen Photographie; 
Farblehre: Farbmischungen, Farbkontraste, Farbmodell Farbenblume, additive und subtraktive Farbmischung, Farbauftrag lasierend/deckend; Bildbeschreibung; Geschichte der Malerei: Höhlenmalerei, Ägypten;
Kunst Jg 06
Grundwissen: Zeichnung: 3D-Zeichnung aus Grundformen (Kugel, Kegel, Zylinder und Würfel), Parallelperspektive; 
Malerei: 3D-Malerei einfacher Grundformen/Farbschattierungen; Farbenlehre: Farbkontraste, Farbmodelle, Farbmischreihen; Bildbeschreibung; Typographie: Geschichte der Schrift, verschiedene Schrifttypen; Keramik: Aufbautechniken; Kunstgeschichte: Grundzüge griechischer und römischer Kunst;
Kunst Jg 07
Grundwissen: Zeichnung: Zentralperspektive mit 1-3 Fluchtpunkten; Malerei: Optik, 3-D-Malerei, Farbperspektive; Drucktechnik: ein- bzw. zweifarbiger Linoldruck , Überblick über die Drucktechniken; 
Kunstgeschichte: Romanik, Gotik, Renaissance, Barock; Erzählen und Ausdruck: Bildgeschichten ... Einheit von Ort, Zeit und Handlung (z.B. Comic, Animation, Foto/Film ...); Informationen/Nachrichten; Recherche, Analyse und Gestaltung (Einladung, Bildbericht, Kalender, Website ...);
Kunst Jg 08
Grundwissen: 1. Imagebildung: Selbstdarstellungen, Selbstinszenierungen. Darstellung des menschlichen Körpers (Proportionen, Körpersprache, Posen, Attribute, Arrangements), 2. Kommunikation und Medien: Layout (Text, Bild), Werkanalyse (Plakat, Cover), Überblick über die verschiedenen Drucktechniken, 3. Architektur und Design: (Raum/) Innenraum, 4. Kunstgeschichte: Klassizismus, Romantik, Biedermeier, Realismus, Impressionismus, Post-Impressionismus/ Wegbereiter der Moderne.
Kunst Jg 09
Grundwissen: Proportionen des menschlichen Körpers/ Entwürfe für Mode; Geschichte und Grundtechniken der Photographie; Werbung; Architektur und Design unter dem Aspekt der Benutzung; exemplarisches Besprechen von Positionen und Strömungen der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts: Jugendstil, Expressionismus, Kubismus, Abstraktion und Konkretion, Surrealismus
Kunst Jg 10
Grundwissen: 10.1 Lebensentwürfe Jugendlicher; Auseinandersetzung mit visuellen Medien und der Zeichensprache unterschiedlicher Jugendkulturen, d. h. Einblicke in den Zusammenhang zwischen Botschaft, Bildsprache und Wirkung (z.B. Analyse von Mimik und Gestik ... Outfits ... Musik, virtuellen Welten ...). Gestalten von z.B. Konzertplakaten, CD-Covers, Websites ... 10.2 Corporate Design: Kennenlernen von Identität stiftenden Erscheinungsbildern, z. B. in Banken, Parteien und Fernsehsendern; Gestalten: Scribbles für z. B. Homepage, Prospekt für eigene Schule ... 10.3 Denkmalschutz, Städtebau und Gestalten im öffentlichen Raum, z. B. Untersuchungen vor Ort; Gestalten: z. B. Zeichnungen, Collagen oder Modelle nach eigenen Ideen und Vorstellungen in Bezug zur eigenen Lebenswelt; 10.4 Ausgewählte Positionen der Kunst nach 1945: Erste Ansätze der Werkerschließung (Analyse und Interpretation); z. B. vom Abbilden zur Abstraktion; Erweiterung des Kunstbegriffs ...; Gestalten: z. B. Bildnerische Analyse von Kunstwerken; Montagen, Verfremdungen, malerische Auflösungen, Landart-Projekte ... Allgemeine Informationen und Ausblicke zum Kunstunterricht in der Oberstufe als Entscheidungshilfe für die Wahl zwischen Kunst und Musik
Kunst Jg Q11-1 Körper
Anatomie, Zeichnen von menschlichen Proportionen und deren Verzerrung, dreidimensionales Gestalten; Kunstgeschichte: Körperdarstellungen (exemplarisch) von der Antike bis heute, Schwerpunkt auf klassischer Moderne und die Entwicklung der Abstraktion bis hin zu zeitgenössischen künstlerischen Ansätzen; Werkanalyse von zweidimensionalen und dreidimensionalen Werken.
Kunst Jg Q11-2 Objekt
Kunstgeschichte: die Entwicklung des Objektes und der „Nullpunkt“ in der Kunst: Ready-made und schwarzes Quadrat; praktisches Gestalten: Collage, Assemblage oder Bau eines Objektes Design: Unterschied von Kunst- und Designobjekt, Designanalyse, Gegensatz von funktionalem und künstlerischem Design; Entwurf, Planung und Bau eines Designobjektes
Kunst Jg Q12-1 Raum
 
Kunst Jg Q12-2 Kommunikation
 
Lehrplan/ LehrplanPLUS und Lehrbücher
Der neue LehrplanPLUS wird beginnend mit der 5. Jahrgangsstufe mit dem Schuljahr 2017/18 in Kraft treten. Die weiteren Jahrgangsstufen folgen dann sukzessive in den nächsten Schuljahren.
Archiv alle Werke
 
Material für den Kunstunterricht.pdf
Materialliste von P. Sprenzel
Seminarfach
P-Seminare und W-Seminare in der Oberstufe
Artikelaktionen
« Juni 2017 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930

_______________________

 
  • Für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen wird keine Haftung übernommen.
    Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat: sekretariat©sgmu.de.