Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Fächer Chemie
Artikelaktionen

Chemie

Stand: 2017-09

Unser Team

Sophie Bernwieser - Thea Deike - Markus Opitz (Fachbetreuer, Sammlungsleiter) - Fabian Rind - Hermann Söldner - Arthur Wöhnl

 

Unser Chemie-Fachbereich

Wir verfügen über zwei moderne Chemiesäle und zwei großzügig eingerichtete Praktikumssäle. Sehen Sie sich die Räume an!

 

Chemiesaal 1 Chemiesaal 2 Chemiesaal 2 Chemie-Übungssaal 1 Chemie-Übungssaal 1

 
Unsere Ausstattung

Der Chemie-Fachbereich unserer Schule wurde vom Sachaufwandsträger optimal ausgestattet. In allen Lehrsälen befinden sich ein Computer, eine Dokumentenkamera, ein Video- und DVD-Player sowie ein Beamer. Vor Kurzem erhielten wir das digitale Messwerterfassungssystem "Cassy", mit dem wir Messwerte und Vorgänge über den Beamer darstellen können. Und in der Chemiesammlung ist alles zu finden, was einen am Experiment orientierten und anspruchsvollen Chemieunterricht ermöglicht.

In den Jahren 2009, 2013 und 2015 erhielten wir jeweils eine Unterrichtsförderung vom Fonds der Chemischen Industrie.

 

Unsere Faszination

Wir sind von der Chemie fasziniert und hoffen, diese Faszination auch an die Schülerinnen und Schüler weitergeben zu können. Einige Impressionen vom Tag der offenen Tür für die künftigen Schüler und Schülerinnen der fünften Klasse ... den ausführlichen Bericht finden Sie hier.

 




 

Unser Profil

Zahl der Wochenstunden in den einzelnen Jahrgangsstufen (Jgst.)

Jgst.

Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium

Sprachliches Gymnasium

8

2

-

9

2 + 1 (Profilstunde)

2

10

2 + 1 (Profilstunde)

2

11/12

3 (bei Belegung; Chemie kann von Schülerinnen und Schülern aller Ausbildungsrichtungen gewählt werden)

 

Die Profilstunden im Naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasium werden zur Vertiefung und Einübung der Lerninhalte genutzt. In den Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 sind die Klassen dazu geteilt.

 

Lerninhalte des Chemieunterrichts

Die übergeordneten Themen einer Jahrgangsstufe sind mit dem Lehrplan des G8 verlinkt.

Jgst.

Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium

Sprachliches Gymnasium

5 - 7

Erste chemiepropädeutische Inhalte (Fachwissen und Methoden des Fachs) werden im Rahmen des Fachs Natur und Technik behandelt, insbesondere in den Schwerpunkten Naturwissenschaftliches Arbeiten (5. Jgst.) und Physik (7. Jgst.).

8

Grundlagen: Atombau, Struktur der Materie, chemische Reaktion

Stoffe und Reaktionen

Atombau und gekürztes Periodensystem der Elemente

Salze, Metalle und molekular gebaute Stoffe

Praktika (in den Profilstunden)

-

9

Grundlegende Konzepte

qualitative Analysemethoden

quantitative Aspekte chemischer Reaktionen

Molekülstruktur und Stoffeigenschaften

Protonenübergänge

Elektronenübergänge

Praktika (in den Profilstunden)

Grundlagen: Atombau, Struktur der Materie, chemische Reaktion

Stoffe und Reaktionen

Atombau und gekürztes Periodensystem der Elemente

Chemische Bindung

quantitative Aspekte chemischer Reaktionen

10

Organische Chemie

Kohlenwasserstoffe

sauerstoffhaltige organische Verbindungen

Biomoleküle

Praktika (in den Profilstunden)

Grundlegende Konzepte und organische Chemie

Molekülstruktur und Stoffeigenschaften

Protonenübergänge

Elektronenübergänge

Reaktionsverhalten organischer Verbindungen

11

Angewandte organische Chemie

aromatische Kohlenwasserstoffe

Struktur und Eigenschaften von Farbstoffen

Struktur und Eigenschaften von Kunststoffen

Fette und Tenside

Kohlenhydrate und Stereoisomerie

Aminosäuren und Proteine

Reaktionsgeschwindigkeit und Enzymkatalyse

12

Gleichgewichtskonzept

chemisches Gleichgewicht

Protolysegleichgewichte

Redoxgleichgewichte

 

Weitere Informationen für Schülerinnen und Schüler am Naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasium (NTG)

Weitere Informationen für Schülerinnen und Schüler am Sprachlichen Gymnasium (SG)

Weitere Informationen für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe

 

Markus Opitz (Fachbetreuer für Chemie)

 

Zurück zum Seitenanfang

  • Für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen wird keine Haftung übernommen.
    Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat: sekretariat©sgmu.de.